MTB bleibt
  • img02
    Von Chamonix bis Zermatt

    Von Chamonix bis Zermatt

    Von Mont Blanc bis zum Matterhorn...
    Die Hochstrasse mit MountainBike !!!
    Mehr infos
    8 tage / 7 nächte
    Schwierigkeit/Lev. * * * *
    1499 €
  • img01
    Route Um Den Mont Blanc

    Route Um Den Mont Blanc

    Route um den sagenhaften
    König der Alpen !
    Mehr infos
    7 tage / 6 nächte
    Schwierigkeit/Level * * *
    1295 €
  • img05
    TransAlp

    TransAlp

    Vom Gletscher durch die Alpen
    an den Strand in ein paar Radumdrehungen...
    In 2 teilen
    Schwierigkeit/Level * * *
  • img03
    Enduro MTB Safari Tour

    Enduro MTB Safari Tour

    Mountain Bike 100% Skilifte Mehr infos
    8 tage / 7 nächte
    Schwierigkeit/Level * * *
    1395 €
  • img03
    Mini Mountain Bike Safari Tour

    Mini Mountain Bike Safari Tour

    Enduro Mountainbike konzentriert
    an einem Wochenende!
    Mehr infos
    3 tage / 2 nächte
    Schwierigkeit/Level * * *
    799 €

Überquerung der Alpen:
Transalp Chamonix - Nizza

8 Tage - level 3/5 - 1295 € - Klicken Sie hier um zu überprüfen,
mehr über unsere disponibilities
TransAlp Von Chamonix bis zum Mittelmeer in zwei Etapen: Je 6 Tage und 7 Nächte

Durch die französischen Alpen beginnend beim Mont Blanc (4810 m) und dann ein Sprung in das Mittelmeer....
650 km Mountainbike, Höhenunterschiede von fast 20000 m und über 15 Pässe....
Grandiose Landschaften, verrückte Singltracks, wunderschöne alte verlegene Dörfer, gutes Essen, schöne Stimmung und ein grosser Sprung in das Mittelmeer ...hört sich das nicht gut an????.....

Wollen Sie einen Mountainbike-Raid ‚im Grossen’, Abenteuer, echte Traumpfade und verlorene Orte entdecken?........


Während dieser ersten Etape, die in Chamonix beginnt, durchqueren wir den Beaufortain, La Tarentaise, la Maurienne und das Massif der Cerces, alles Gebiete, noch wenig befahren, um dann in die Stadt von Briançon zu gelangen.

Diese Alpenroute präsentiert eine grosse Wahl an Landschaften, vom Mont Blanc-Massif am‚ La Vanoise’ vorbei, am Rande des Massifs von‚ Cerces, de la Meije und des ‚Ecrins’.

Ein absolut ‚Grosser Spectakel’ versichern wir Ihnen!!

240 km echt guter Mountainbike-Raid wartet auf Sie!

Ablauf des Aufenthaltes: Ankunft am Samstag

Achtung: Diese Tour kann wegen meteorologischen Gründen, wegen körperlichen oder technischen Mängeln der Teilnehmer und auch nach Absprache mit den Teilehmern und dem Begleiter geändert werden.

DAY of arrival (Samstag): : Treffen der Teilnehmer in Chamonix bei einer ersten Runde Bier...?Gepäckbringung zum Unterkunftsort gegenüber dem Mont Blanc. Vorbereitung des Mountainbikes, Besichtigung von Chamonix und vielleicht letzte Einkäufe...es gibt mehrere Biker-Shops in der Stadt...



Tag 1 (Sonntag): Von Chamonix bis Beaufort.
Wir beginnen am Fusse des Mont Blanc in Richtung‚ Les Houches’; um eine Seilbahn zu nehmen, die uns zum‚ Col de Vosaz’ bringt und dann geht’s runter zu den Contamines Montjoie. Eine andere Seilbahn bringt uns zum ‚Col du Joly’, Zugang zum Beaufortaine und seine blühenden Almen mit seinen einsamen Singletracks!!Die Nacht verbringen wir in Beaufort.

Distanz: 50km
Höhenunterschied positiv: 1100m Höhenunterschied negativ: 1800m
Körperliche Schwierigkeit: 3/5 Technische Schwierigkeit: 3/5


Tag 2 (Montag): Vom Beaufortain bis zur Tarentaise.
Dieser zweiter Tag im Beaufortain wird anstrengend: drei Pässe und 1800 m Höhenunterschied.......! Alpen-Stimmung im Programm mit dem Mont-Blanc und seine Gletscher in unserem Rücken und super Wege mit Kühen, die uns aufmuntern...Als Belohnung gibt’s eine Abfahrt, 2000 m lang im Herzen der Tarentaise auf einem Mix von Singltracks, 4x4-Wege und befahrbare Pfade. Mountainbike - ...pur !!
A great day of Mountain Biking!

Distanz: 45km
Höhenunterschied positiv: 1800m Höhenunterschied negativ:2200m
Körperliche Schwierigkeit: 4/5 Technische Schwierigkeit: 3/5


Tag 3 (Dienstag): Von der Tarantaise bis zur Maurienne
Heute umfahren wir den Park‚ de la Vanoise’ am‚ Col de la Madeleine’ vorbei, wo die Sicht auf den‚ Aiguille de Peclet’ (3561 m) und dem ‚Aiguille de Polset’ ( 3511 m) einfach atemberaubend ist!!! Runter zum Tal de‚ Maurienne’ auf einem sagenhaften Weg, der uns nach Saint Jean de Maurienne führt, wo wir die Nacht verbringen.

Distanz: 46km
Höhenunterschied positiv: 1300m Höhenunterschied negativ:1500m
Körperliche Schwierigkeit: 3/5 Technische Schwierigkeit: 3/5


Tag 4 (Mittwoch): Von St. Jean Maurienne bis Valloire.
Unsere ‚Wadeln’ müssen heute und morgen sehr fit sein, da in zwei Tagen 3200 m Höhenunterschiede hinterlegt werden, um hoch zu kommen ins Tal der Nevache. Der Tag heute beginnt mit einer kleinen symphatischen Auffahrt (1400 m), ein Mix aus kleinen 4x4-Wegen, am Ende zu ein kurzes Schieben, um dann bei der Station von Karrelys anzukommen. Die Sicht auf das Tal der Maurienne zeigt uns, welch eine Auffahrt wir hinter uns gebracht haben! Es folgt ein geschwungener Balkon-Pfad, der uns nach Valloire bringt, wo wir endlich ein gut-verdientes Bier geniessen können.

Distanz: 42km
Höhenunterschied positiv: 1800m Höhenunterschied negativ:400m
Körperliche Schwierigkeit: 4/5 Technische Schwierigkeit: 3/5


Tag 5 (Donnerstag): Von Valloire bis zum Tal der Nevache.
Wie gesagt, beginnen wir mit einer Auffahrt in Richtung ’Col du Galibier’ und durchqueren dann die Kette von Mont Thabor (3178 m). Die‚ Meije’ und die‚ Ecrin’-Kette sind ganz nah und die Höhenstimmung ist zu fühlen. Wir passieren die Höhenseen‚ Gran Ban’ und‚ Lac Rond’ (2500 m), dann gibt’s eine super technische Abfahrt zum wunderschönen Tal von ‚Nevache’. Eine zweite kleine Auffahrt von 600 m auf Balkon-Pfade über dem Tal und dann runter nach Nevache.....sagenhaft !!

Distanz: 50km
Höhenunterschied positiv: 1600m Höhenunterschied negativ:1500m
Körperliche Schwierigkeit: 4/5 Technische Schwierigkeit: 3/5


Tag 6 (Freitag): Von Nevache bis Briançon.......nur Gutes!!!!
Der letzte Aufstieg von 1000 m im Tal von Granon ist herrlich und gibt uns die Möglichkeit über den Granon-Pass ins Tal von Briançon zu schwenken. Der Balkon-Singletrack ist so, als ob wir überm Tal hängen und dann entdecken wir Briançon....Die letztz Abfahrt über‚ Natural Pipe’ im Wald von ‚L’Ours’ wird bestimmt in Erinnerung bleiben, da sie wirklich der‚ Grosse Kitzel’ bringt.... Briançon muss unbedingt besucht werden: seine Befestigungen, seine kleinen Strässchen und seine sonnigen Terrassen, wo wir gemeinsam diesen MTB-Raid noch geniessen werden....

Distanz: 42km
Höhenunterschied positiv: 1000m Höhenunterschied negativ:1500m
Körperliche Schwierigkeit: 3/5 Technische Schwierigkeit: 3/5

Total-Distanz dieser ersten Etape: 240km!!


Dismantle and pack bikes ready for departure the following day.
Yes I think a well earned cold beer or two is a definite!

Die, die es wünschen, können den Bus bis Grenoble, dann den Zug bis Chamonix direkt am Freitag Abend nehmen. Mehr Informationen:

- VFD: Busunternehmen verbindet Briançon nach Grenoble
- Reise SNCF

Ab jetzt, zwei Möglichkeiten: Entweder Sie brechen die hier ab, oder Sie kommen weiter mit uns dem Süden entgegen und baden in einer Woche im blauen Mittelmeer....

PS: Dieser Aufenthalt wird für mindestens 4 Personen. gewährleistet. Das Mittagessen am Samstag (Ankunftstag) und am Samstag (Abreisetag) sind nicht inbegriffen.

Preis
Erster Teil: Chamonix – Briançon: Ab 1295 € TransAlps Komplet der Alpen: Ab 1995 € BUCHEN SIE DIESE REISE !
Kostenlose Buchungen Aufenthalt
Abreise der versicherten Reise
Voll Aufenthalt
Daten 2018
Von 16 Juni bis 23 Juni Von 23 Juni bis 30 Juni Von 30 Juni bis 7 Juli Von 7 bis 14 Juli Von 14 bis 21 Juli Von 21 bis 28 Juli Von 28 Juli bis 4 August Von 4 bis 11 August Von 11 bis 18 August Von 18 bis 25 August Von 25 August bis 1 September Von 1 bis 8 September Von 8 bis 15 September Von 15 bis 22 September Von 12 bis 29 September Von 29 September bis 6 October Von 6 bis 13 October Von 13 bis 20 October
Level
MEHR INFOS
Körperliches Level: 3/5 Technisches Level: 3-4/5
Distanz 290 km
Steigen 8800 m
Abstieg 9200 m
Dauer8 tage: Ankunft am Samstag , abreise am Sonntag
7 nächte
6 tage
Samstag bis Samstag
Gelände
Alle Arten, vom 4x4-Weg bis technische Singletracks mit Wurzeln, Steine und engen Kurven
Ort
Beginn im Chamonix und Ende im Briançon
Unterkunft
7 Nächte in Hotels, Ferienquartieren und Berghütten. Warme Dusche jeden Abend, Möglichkeit, das Fahrrad zu waschen und unterzustellen an einem sicheren Ort
Inbegriffen
T-Shirt ALPSMOUNTAINBIKE Unterkunft 7 Nächte Hotel, Ferienquartier oder Berghütte Vollpension ab Samstag Abend (Tag vor dem Beginn) bis zum Frühstück am Samstag (Tag der Abreise) Begleitung eines französischen, diplomierten Mountainbikeführer Seilbahn im Tal von Chamonix und Contamines Überbringung der Gepäcks
Nicht inbegriffen
Die Kosten bis zum Abfahrtspunk Annulierungs- und Heimpatriierungsversicherung Seilbahn ausserhalb der Chamonix und Contamines Täler Evtl. Mountainbikemiete Getränke Und alles, was nicht bei, inbegriffen’ steht...